Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© IONWAY
Elektronikproduktion |

PowerCo und Umicore gründen Gemeinschaftsunternehmen

Die VW-Tochter PowerCo hat die Materialtechnik- und Recyclingfirma Umicore zur Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens für Batterie-Materialien ins Boot geholt. Das "Ionway" getaufte Joint Venture soll die europäischen Batteriezellfabriken von PowerCo mit Materialien versorgen, berichtet Reuters.

Die Gründung von Ionway setze ein starkes Signal für den Rollout der Batteriezellentechnologie in Europa, so Ionway-Chef Thomas Jansseune. Die jährliche Produktionskapazität solle bis zum Ende des Jahrzehnts auf 160 Gigawattstunden pro Jahr steigen, was dem Bedarf von etwa 2,2 Millionen batterieelektrischen Fahrzeugen entspreche.

In der PowerCo hat VW die Batterieentwicklung, den Bau von Zellfabriken und die Rohstoffbeschaffung bis hin zum Recycling der Akkus zusammengefasst.


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.04.15 11:45 V22.4.27-2
Anzeige
Anzeige