Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© GS Yuasa_inaguration
Elektronikproduktion |

GS Yuasa eröffnet neuen Standort in Swindon

GS Yuasa, einer der nach eigenen Angaben weltweit führenden Batteriehersteller, hat seine neue Anlage im Ignition Park in Swindon offiziell eröffnet. Der neue britische Standort soll als Hauptsitz für GS Yuasa Battery Europe Ltd. sowie als Verkaufs- und Vertriebszentrum für GS Yuasa Battery Sales UK Ltd. fungieren.

Die neue Anlage umfasst die neuesten Entwicklungen im Bereich der Lagersysteme, insbesondere hochentwickelte automatische Shuttle-Regale, AGV-Schubmaststapler und Kommissioniertunnel, die die Kapazität der Auftragsabwicklung und die betriebliche Effizienz erheblich verbessern würden, heißt es in einer Mitteilung. 

GS Yuasa Battery Europe Ltd. wird ebenfalls in die neue Anlage umziehen, und zwar von ihren derzeitigen Büros in der britischen Fabrik von GS Yuasa in Ebbw Vale in Wales. Das Unternehmen beaufsichtigt die sechs europäischen Unternehmen von GS Yuasa. Der Umzug werde die Finanz-, Lieferketten- und IT-Abläufe auf dem gesamten Kontinent stärken, um die Marktanteile in allen Märkten und Regionen zu erhöhen.

„Dieser bedeutsame Moment unterstreicht unser unermüdliches Engagement für Spitzenleistungen und Innovation und festigt unsere Position als weltweit führender Batteriehersteller und Marktführer auf den Automobil- und Industriemärkten in ganz Europa", sagt Andrew Taylor, Managing Director & CEO von GS Yuasa Battery Europe Ltd.


Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.06.13 13:49 V22.4.55-1