Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© WALTER / BMK Group
Elektronikproduktion |

BMK ist neuer Mieter im WALTER Technology Campus Augsburg

Die WALTER Beteiligungen und Immobilien AG hat einen weiteren langfristigen Mieter für den WALTER Technology Campus Augsburg gefunden. Auf dem ehemaligen Fujitsu-Werksgelände im Süden Augsburgs wird BMK einen zusätzlichen Standort beziehen.

Die 1994 gegründete BMK gehört nach eigenen Angaben zu den führenden Anbietern von Electronic Engineering and Manufacturing Services für den kompletten Lebenszyklus von elektronischen Baugruppen. Das Dienstleitungsportfolio umfasst die Entwicklung, Fertigung und End-of-Life Management von Elektronikbaugruppen und Komplettgeräten. Vermietet werden über 20.000 Quadratmeter. In den modern ausgestatteten und klimatisierten Hallen war bis 2020 das ehemalige Computerwerk von Fujitsu Siemens untergebracht. In den kommenden Monaten würden die Umbauarbeiten erfolgen. Der Einzug ist 2024 geplant.

„Wir kommen immer weiter voran mit unserem Konzept, den WALTER Technology Campus Augsburg zu einem neuen Zentrum für digitale Technologie und wissenschaftliche Forschung zu entwickeln. BMK passt hervorragend in diese zukunftsweisenden Planungen. Mit dem digitalen Finanzdienstleister FNZ und dem Produktionsnetzwerk Künstliche Intelligenz der Universität Augsburg wird unser Partnernetzwerk an diesem Standort ideal ergänzt“, sagt Jürgen Kolper, Vorstand der WALTER Beteiligungen und Immobilien AG. 

„Für uns bieten die modernen Flächen beste Bedingungen für unsere Anforderungen an die Infrastruktur im Bereich der Produktion von hochwertigen elektronischen Baugruppen. Wir haben auf diese Weise die Möglichkeit, unseren Wachstumskurs weiter fortzusetzen“, so René Schmidt, Geschäftsführer der BMK electronic solutions GmbH. 


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.05.14 07:33 V22.4.46-1