Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 09 Januar 2008

TELES trennt sich von Satelliten-Internetdienst

Die TELES AG Informationstechnologien hat mit der schweizerischen Beteiligungsgesellschaft Mountain Super Angel AG einen Kaufoptionsvertrag über den Satelliten-Internetdienst skyDSL unterzeichnet.

Dieser ermöglicht der Mountain Super Angel AG, bis zum 28. Januar 2008 die Mehrheit an der TELES Wireless Broadband Internet GmbH mit Sitz in Berlin (TWBI) zu erwerben. Die TWBI betreibt den europaweiten Internetdienst skyDSL (www.skyDSL.de), der mittels Satelliten-Technologie arbeitet und somit unabhängig von terrestrischer DSL-Versorgung jede Region in Europa abdecken kann. Der Optionsvertrag steht unter anderem unter Aufsichtsrats-Vorbehalt.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-2