Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Tesla
Elektronikproduktion |

Pariser Finanzministerium optimistisch für Tesla-Investition

Investiert Tesla in Frankreich? Der französische Finanzminister Bruno Le Maire gibt sich sehr zuversichtlich zu einer größeren Investition von Autobauer Tesla.

Le Maire sei hoffnungsfroh gestimmt, dass Tesla-Chef Elon Musk Frankreich für eine umfangreiche Investition im Zusammenhang mit der Produktion von Elektrofahrzeugen in Europa auswählen werde, sagte der Finanzressort-Chef gegenüber dem TV-Sender LCI. Auf die Frage, ob eine Investition in Verbindung stehe mit Batteriezellen oder anderen Geschäftsbereichen von Tesla, sagte der Minister, dass mehrere Optionen auf dem Tisch liegen würden.

Musk wisse, dass er in Frankreich willkommen wäre, betonte Le Maire und fügte hinzu, dass es an Musk liege, die Entscheidung zu treffen. Der Tesla-Chef hatte sich kürzlich mit französischen Regierungsvertretern getroffen, darunter auch Präsident Emmanuel Macron, um Optionen für künftige Produktionsstandorte auszuloten (Evertiq berichtete).


Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.06.13 13:49 V22.4.55-1