Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Pixabay
Elektronikproduktion |

Niederländisches Tech-Unternehmen auf den Spuren von Intel

In Magdeburg stehen die Ampeln auf Grün für die Ansiedlung von Intel mit einem großen Werk. Nun haben weitere Unternehmen angekündigt, nachzuziehen. Beispielsweise das niederländische Technologie-Unternehmen Sioux Technologies.

Der Hightech-Konzern wolle sich in der Nähe von Magdeburg ansiedeln, berichtet dpa. Sioux folge Intel, heißt es inzwischen auch aus dem Wirtschaftsministerium Sachsen-Anhalt. Das Land gewinne damit ein international renommiertes Unternehmen, das Treiber für weitere internationale Ansiedlungen sein werde, so das Ministerium.

Sioux Technologies hat seinen Hauptsitz in den Niederlanden und fungiert nach eigenen Angaben als Forschungs- und Entwicklungsabteilung führender Hightech-Unternehmen. Unter anderem ist das Unternehmen auch in der Prüfung von Halbleitersystemen tätig. Es arbeitet eng mit dem niederländischen Unternehmen ASML zusammen, von dem Intel Maschinen zur Herstellung von Chips bekommen wird.


Weitere Nachrichten
2024.03.01 09:18 V22.3.47-1