Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Incap
Elektronikproduktion |

Incap Slovakia erweitert seine Produktionsfläche

Incap Slovakia hat die Vergrößerung seiner Produktions- und Nutzfläche in der Fabrik in Námestovo abgeschlossen. Die bestehende Produktionsfläche von 5.200 Quadratmetern wurde dazu um 1.200 Quadratmeter erweitert. Die Erweiterung sei notwendig gewesen, um das steigende Produktionsvolumen der Kunden bewältigen zu können.

Laut Miroslav Michalik, Geschäftsführer von Incap Slovakia, umfasst die Investition die Umwandlung eines bestehenden Lagerraums in einen Produktionsbereich und den Bau eines neuen Lagers für Produktionsmaterialien. Im Rahmen der Erweiterung wurde auch der Eingang zur Produktionshalle modernisiert. Das Incap-Werk in der Slowakei beschäftigt derzeit 250 Mitarbeiter. Zusätzlich wurde ein Verfahren zur Einstellung von zusätzlichem Personal eingeleitet, um das geplante Kundenwachstum in der zweiten Jahreshälfte und in den kommenden Jahren zu unterstützen. 

Das Werk von Incap in Námestovo in der Slowakei biete Kunden eine kostengünstige Option für die Serienfertigung, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Werk hat seit 2008 Erfahrung in der Elektronikfertigung und verfügt über eine Gesamtfläche von 6.400 Quadratmetern. Incap Slovakia bietet spezialisierte Nischen-Leiterplattenbestückung, komplette Produktfertigung und elektromechanische Baugruppen.


Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.06.13 13:49 V22.4.55-1