Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© ZF
Elektronikproduktion |

ZF kooperiert mit chinesischen Staplerherstellern

Der SD-Sensor der ZF Friedrichshafen AG hat zwei der führenden Gabelstaplerhersteller in China für sich gewinnen können. Die SD74-Baureihe von ZF sei auf dem Gabelstapler installiert worden, um Geschwindigkeit und Richtung zu testen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die Geschwindigkeits- und Richtungssensoren der SD-Baureihe sind für die Erkennung ferromagnetischer Strukturen ausgelegt. Der modulare Aufbau ermöglicht die Vorauswahl von Schlüsselkriterien. Mit einem Kunststoffgehäuse und einem Montageflansch ausgestattet, erfüllten alle Standardteile die Schutzart IP67 und insbesondere IP69 für raue Umgebungsbedingungen mit Ingress Protection in einer Tiefe von 20 bis 60 mm.

Das modulare Design biete dem Anwender eine Reihe von Gehäuselängen von 20, 35, 45 oder 60 mm mit alternativen Wellenlängen auf Anfrage (bis zu 80 mm). Zu den Hauptmerkmalen gehören Messungen von nahe Null bis zu 20 KHz, variabler Schaftdurchmesser (12 bis 20 mm), 2-Draht-, 3-Draht- oder 4-Draht-Ausgang.


Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.06.13 13:49 V22.4.55-2