Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Panattoni_new facility for electronical gigant
Elektronikproduktion |

Panattoni baut BTO-Fabrik in Westpolen

Panattoni, eines der führenden Unternehmen für Industrieimmobilien, bringt ein weiteres Fabrikprojekt für einen globalen Industriegiganten an den Start. Einer der führenden Namen im Bereich Haushaltsgeräte und Elektronik werde bereits vor Ende 2023 mit der Nutzung einer 40.000 Quadratmeter großen Fabrik beginnen.

Dafür nimmt Panattoni über 80 Millionen Euro an Investitionskosten in die Hand. Panattoni ist auf Produktionsanlagen spezialisiert. Fast die Hälfte der von Panattoni gelieferten Zentren sind BTS (built-to-suit) und ein großer Teil davon sind Produktionsanlagen oder Entwicklungen zur Unterstützung bestehender Fabriken. Derzeit entwickelt Panattoni ein BTO-Projekt (built-to-own).

„Es hat sich wieder einmal gezeigt, dass für die Entwicklung eines BTO-Zentrums ein flexibler und schneller Entwickler mit dem entsprechenden Know-how erforderlich ist. Wir unterstützen unseren Kunden entscheidend, sind aber gleichzeitig offen für Veränderungen und können garantieren, dass wir den Zeitplan einhalten", sagt Marek Dobrzycki, der Geschäftsführer von Panattoni.


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.05.14 07:33 V22.4.46-1
Anzeige
Anzeige