Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Northvolt Scania
Elektronikproduktion |

Scania und Northvolt machen Fortschritte bei Lkw-Batterien

Der schwedische Lkw-Bauer Scania und der Batteriehersteller Northvolt sind bei der Entwicklung langlebiger Batterien vorangekommen. Das haben beiden Unternehmen jetzt mitgeteilt.

Wie die Nachrichtenagentur Reuters nach Informationen der Volkswagen-Tochter Scania und Northvolt berichtet, hätten in Tests die Lithium-Ionen-Zellen eine Lebensdauer über 1,5 Millionen Kilometer erreicht. Das entspreche der Lebensdauer eines Scania-Lkws. Um den Wandel zur Elektromobilität zu schaffen und die Kundenerwartungen zu erfüllen, benötige Scania leistungsstarke Batteriezellen, erklärte Scania-Chef Christian Levin. 


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.05.14 07:33 V22.4.46-2
Anzeige
Anzeige