Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© ASML - For illustrative purposes only
Analysen |

Weltweiter Umsatz für Halbleiteranlagen mit Rekordwert

SEMI berichtet in einer neuen Studie, dass die weltweiten Umsätze mit Halbleiteranlagen 2022 einen Rekordwert von 107,6 Milliarden US-Dollar erreicht haben. Der Umsatz sei um 5 Prozent von 102,6 Milliarden Dollar im Jahr 2021 auf einen neuen Rekordwert von 107,6 Milliarden Dollar im vergangenen Jahr gestiegen, teilt der Industrieverband mit, der die globale Lieferkette für Elektronikdesign und -fertigung vertritt.

Trotz einer Verlangsamung der Investitionen in der Region um 5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr blieb China im Jahr 2022 das dritte Jahr in Folge der größte Markt für Halbleiterausrüstungen mit einem Umsatz von 28,3 Milliarden US-Dollar. Taiwan, das zweitgrößte Zielland für Ausrüstungsinvestitionen, verzeichnete einen Anstieg um 8 Prozent auf 26,8 Milliarden US-Dollar und damit das vierte Jahr in Folge ein Wachstum in dieser Region.

Die Anlagenverkäufe nach Korea gingen um 14 Prozent auf 21,5 Milliarden US-Dollar zurück. Die jährlichen Investitionen in Halbleiteranlagen in Europa stiegen um 93 Prozent, während Nordamerika einen Anstieg von 38 Prozent verzeichnete. Die Verkäufe in den Rest der Welt und nach Japan stiegen im Jahresvergleich um 34 beziehungsweise 7 Prozent.

„Das Rekordhoch bei den Verkäufen von Halbleiterproduktionsanlagen im Jahr 2022 ist auf das Bestreben der Branche zurückzuführen, die erforderlichen Fertigungskapazitäten zu schaffen, um langfristiges Wachstum und Innovationen in wichtigen Endmärkten wie High-Performance-Computing und Automotive zu unterstützen", sagt Ajit Manocha, Präsident und CEO von SEMI.

Darüber hinaus spiegelten die Ergebnisse die Investitionen und die Entschlossenheit in allen Regionen wider, künftige Engpässe in der Halbleiter-Lieferkette zu vermeiden, wie sie während der Pandemie aufgetreten sind, heißt es in einer Mitteilung.

Der weltweite Umsatz mit Wafer-Verarbeitungsanlagen stieg 2022 um 8 Prozent, während die Umsätze in anderen Front-End-Segmenten um 11 Prozent zunahmen. Nach einem robusten Wachstum im Jahr 2021 ging der Umsatz mit Montage- und Verpackungsanlagen im vergangenen Jahr um 19 Prozent zurück, während die Gesamtzahlen für Testanlagen im Vergleich zum Vorjahr um 4 Prozent sanken.

Region20222021% Change
China28.2729.62-5 %
Taiwan26.8224.948 %
Korea21.5124.98-14 %
North America10.487.6138 %
Japan8.357.807 %
Europe6.283.2593 %
Rest of World5.954.4434 %
Total107.64102.645 %
Jährliche Umsätze nach Region in Milliarden US-Dollar mit Änderungsraten gegenüber dem Vorjahr

Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.05.14 07:33 V22.4.46-2
Anzeige
Anzeige