Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© gualtiero boffi dreamstime.com
Elektronikproduktion |

Alcatel-Lucent Enterprise gibt Produktion nach Frankreich

Das französische Unternehmen Alcatel-Lucent Enterprise, Kommunikationsausrüster und -Dienstleister in der Telekommunikationsbranche, wird die Produktion von Telephone Exchanges von Rumänien nach Frankreich verlagern. Das berichtet Profit.ro.

Das Unternehmen erklärt, dass die Produktion für Firmenkunden keine großen Mengen umfasst, wie dies bei Smartphones für Privatkunden der Fall ist. Deshalb sei es nicht gerechtfertigt, solche Tätigkeiten in Ländern mit niedrigen Arbeitskosten durchzuführen.

Alcatel-Lucent Enterprise (ALE) ist die ehemalige Abteilung für Telefone, Telephone Exchanges und Telekommunikationsgeräte und -dienste für Unternehmen des französischen Konzerns Alcatel-Lucent. ALE hatte sich 2014 von der Alcatel-Lucent-Gruppe abgespalten und wurde im selben Jahr von dem chinesischen Unternehmen China Huaxin Post and Telecom Technologies aufgekauft.


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.05.14 07:33 V22.4.46-2
Anzeige
Anzeige