Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© ASMPT / CTS GmbH
Elektronikproduktion |

Kooperation zwischen ASMPT und cts

ASMPT hat eine langfristige Partnerschaft mit dem Automatisierungsspezialisten cts GmbH geschlossen. Die Zusammenarbeit verbessere die Materialflussautomatisierung in der Elektronikfertigung vom Lager bis zur Linie. cts ergänze ASMPTs Portfolio an umfassenden HW- und SW-Lösungen für die Elektronikfertigung mit Lagersystemen und automatisierten Transport- und Handling-Lösungen (AMR und Robotik), heißt es in einer Pressemitteilung.

ASMPT könne Kunden so mehr Flexibilität innerhalb seines modularen und herstellerunabhängigen Konzepts ‘Open Automation‘ für effizientere und integrierte Elektronikfertigungen bieten.

cts verfügt über langjährige Erfahrung als Systemintegrator und Anbieter umfassender Automatisierungslösungen für die Intralogistik. Für die Elektronikfertigung umfasst das cts-Portfolio unter anderem Lösungen zur automatisierten Lagerung von Leiterplatten-Magazinen oder dedizierte Robotik-Lösungen zur Leiterplattenverarbeitung.

AMR-Lösungen für den automatisierten Materialtransport werden herstellerunabhängig mit Hilfe der Factory Automation Software von ASMPT so realisiert werden, dass heterogene Flotten jede Transportaufgabe optimal ausführen – von kleinen Lasten bis zu Paletten mit einem Gewicht von über einer 1 Tonne.

„Für den Materialautomatisierungsprozess vom Lager bis zur Linie ist die cts GmbH ein wichtige Technologiepartner für ASMPT. Mit der nun vereinbarten langfristigen Partnerschaft erweitert ASMPT sein Angebot und seine Beratungskompetenz auf den gesamten Prozess der Materialversorgung. So können wir unseren Kunden im Rahmen unseres Automatisierungskonzepts Open Automation auf Wunsch die vollständige Automatisierung ihres Materialflusses unter optimaler Abstimmung mit unseren Softwarelösungen auf Shopfloor- und SMT-Factory-Ebene aus einer Hand bieten“, sagt Sven Buchholz, Leiter Produktportfolio und Produktmanagement bei ASMPT.

„Wir freuen uns ASMPT als Technologiepartner im Bereich automatisierte Materialversorgung in der Elektronikproduktion zu unterstützen. Unseren Kunden können wir durch hohe Expertise und umfangreiche Erfahrung ein auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Gesamtkonzept anbieten“, so Alfred Pammer, Leiter Vertrieb und Marketing bei cts GmbH.


Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.07.23 01:29 V22.5.13-1