Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Valmet Automotive
Elektronikproduktion |

Valmet Automotive eröffnet neues Werk für Batteriesysteme

Valmet Automotive hat in Kirchardt die Serienproduktion von Batteriesystemen aufgenommen. Es ist das erste Batteriewerk des finnischen Unternehmens in Deutschland. Das Werk in der Nähe von Heilbronn fertigt Hochvoltsysteme für Elektrofahrzeuge und Plug-in-Hybride.

Das aktuelle erste Programm für das Werk Kirchardt ist eine Kleinserienproduktion von Modulen, Packs und dem Batteriemanagementsystem für die PHEV-Version einer exklusiven Sportwagenmarke. Die Vorserienproduktion für den ersten Großauftrag eines anderen Kunden, eines deutschen OEM, soll im Sommer 2023 beginnen, schreibt das Unternehmen.

Die Einstellungsverfahren für die verschiedenen Stellen im Werk sind bereits angelaufen, wobei der Großteil der benötigten rund 150 Mitarbeiter im Laufe des Jahres 2024 eingestellt werden soll. Derzeit sind in dem Werk rund 60 Mitarbeiter beschäftigt.

„Seit dem Produktionsstart unseres ersten Batteriewerks in Salo in Finnland im Jahr 2019 haben wir über eine Million Batteriesysteme für Hybrid-, Plug-in und vollelektrische Fahrzeuge unserer Kunden ausgeliefert. Das Werk in Kirchardt, unser erstes in Deutschland, wird Valmet Automotive als führendes Unternehmen in der Produktion und Entwicklung von Batteriesystemen weiter stärken", sagt Jyrki Nurmi, SVP des Geschäftsbereichs EV Systems bei Valmet Automotive.

Valmet Automotive betreibt jetzt drei Batteriemontagewerke, zwei davon in Finnland an den Standorten Salo und Uusikaupunki. Die Entscheidung, ein Batteriemontagewerk in Deutschland zu bauen, wurde getroffen, nachdem Valmet Automotive von einem deutschen Automobilhersteller als Systemlieferant für ein neues Batterieprogramm nominiert wurde. Das Programm sieht vor, dass die Batteriemontage in der Nähe des Kunden stattfindet, um Ressourcen zu sparen und Transporte zu minimieren.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Nähe zu den Entwicklungsstandorten des Unternehmens in München und Bad Friedrichshall, wo das Unternehmen auch ein komplettes Hochspannungsbatterie-Testzentrum betreibt. Am Standort Kirchardt verfügt Valmet Automotive über eine Produktionsfläche von rund 11.500 Quadratmetern. 


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.06.13 13:49 V22.4.55-1