Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Produkte |

SCHURTER SMD-Temperaturschutzsicherung für hohe Ströme

Schukat führt ab sofort die neuen SMD-Thermosicherungen der RTS-Serie (Reflowable Thermal Switch) für hohe Ströme von Schurter im Programm.

Das ist eine Produktankündigung von Schukat electronic Vertriebs GmbH. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.

Die patentierte Thermosicherung mit SMD-Technologie dient dem Schutz vor thermischem Durchgehen von Leistungshalbleitern und kommt im Automotive-, Medical- sowie in weiteren Industriebereichen zum Einsatz. Dank der galvanischen Trennung, die komplett im Inneren der RTS-Thermosicherung stattfindet, werden Leistungshalbleiter wie MOSFETs, ICs, IGBTs, Triacs oder SCRs höchst zuverlässig geschützt.

Die Anwendungen reichen von Kühlgebläsen, ABS-Servolenkungen, PTC-Heizungen, HVAC, Glühkerzen, Dieselheizkörpern im Automobilbereich bis hin zum Schutz von Batterien, Netzteilen, Beleuchtungen, Vorschaltgeräten, H-Brücken-Schaltungen und Motorantrieben in der Industrie.

Die SMD-Temperatursicherungen zählen dank integriertem Shunt mit 6,6 x 8,8 mm zur kleinsten Baugröße. Die Platzwunder zeigen sich dennoch belastbar: Betriebsströmen von bis zu 130A bei Nennspannungen von bis zu 60V DC halten sie garantiert stand. Mittels nachgelagerter mechanischer Aktivierung sind die Sicherungen Reflow-kompatibel. Ihr gewöhnlicher Betriebstemperaturbereich liegt je nach Modell zwischen -40 und +125°C bzw. +150°C, wobei die Auslöse-temperatur über 175°C und 210°C und die maximale Reflow-Temperatur 270°C betragen. Zudem erfüllt die Sicherungsserie sämtliche Anforderungen gemäß AEC-Q20 und MIL-STD.

Die SMD-Thermosicherungen der RTS-Serie von Schurter sind ab Lager Schukat erhältlich.  


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2023.11.30 20:03 V22.0.11-2