Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Produkte |

Technologie für Smart Locks und Energy Harvesting

Die Infineon Technologies AG stellt NuCurrent, die weltweiten Experten für kabellose Energiesysteme, als Infineon Preferred Partner vor.

Das ist eine Produktankündigung von Infineon Technologies AG. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.

Mit dieser Partnerschaft sollen die Funktionsmöglichkeiten und die Skalierbarkeit der Near-Field-Communication (NFC)-Technologie für Energy-Harvesting- und Ladeanwendungen verbessert werden. Der NFC-Controller von Infineon mit integrierter H-Brücke und Energy-Harvesting-Modulen bieten eine Single-Chip-Lösung für die Entwicklung kostengünstiger, miniaturisierter Antriebs- oder Sensoranwendungen, die im passiven oder aktiven Modus arbeiten. Im Rahmen der Partnerschaft wird NuCurrent seine gesamte Technologie für kabellose Stromversorgungssysteme und seine Designfähigkeiten einbringen, um den Markt durch OEMs auszubauen.

„Die kabellose Energiegewinnung und -aufladung über NFC ist in vielerlei Hinsicht eine bahnbrechende Technologie: sowohl beim Produktdesign als auch im Hinblick auf die Umweltverträglichkeit und das Nutzererlebnis“, sagt Jacob Babcock, CEO von NuCurrent. „NFC ist heute bereits in Milliarden von Geräten zu finden. Die Möglichkeiten von Energy Harvesting werden aber immer vielfältiger, so dass sie den Produktentwicklern völlig neue Funktionen bieten werden. Wir freuen uns, Infineon auf diesem Weg zu begleiten.“

„Infineon und NuCurrent vereinen ihre sich ergänzenden Kompetenzen und ebnen damit den Weg für neue Lösungen. Diese ersetzen Batterien in elektronischen Schlössern, Sensoren und anderen Anwendungen durch kontaktlose Energieübertragung“, sagt Doris Keitel-Schulz, Vice President Contactless Power and Sensing bei Infineon. „Wir bieten einen zuverlässigen, wartungsarmen und sicheren Ersatz für Batterien, der den Elektroschrott deutlich reduzieren wird. Unsere Energy-Harvesting-Technologie über das NFC-Feld des Mobiltelefons ermöglicht die Digitalisierung der passiven Produkte und deren Einbindung in das Ökosystem des Mobiltelefons.“

Der Schwerpunkt der Preferred Partnership liegt auf den Energy-Harvesting-Aktor- und -Sensor-ICs von Infineon. Mit der Technologie von NuCurrent und Infineon können Geräte mit optimiertem, berührungslosem Zugang und Zutritt versehen werden, wodurch der Bedarf an Batterien in vielen Anwendungen entfällt oder minimiert wird. Die fortschrittlichen Design-Tools von NuCurrent ermöglichen IP- und Entwicklungsdienstleistungen, die OEMs eine schnellere Markteinführung erlauben.

Das gemeinsame Angebot kann für eine breite Palette von Anwendungen genutzt werden, insbesondere elektronische Schlösser in Industrie-, Büro- und Krankenhausumgebungen. Die Lösung bietet mehr Komfort, Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit und reduziert gleichzeitig die Kosten für die Schlüsselverwaltung in privaten und gewerblichen Immobilien. Die Partnerschaft ermöglicht für Sensoren völlig neue Kategorien von Anwendungen, bei denen diese keine Batterien benötigen und durch NFC-Energy-Harvesting ausgelöst werden. Ein Smart Lock mit Energy-Harvesting-Funktionen wird auf der CES zu sehen sein.

Anzeige
Anzeige
2023.01.25 00:30 V20.12.1-1