Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Cicor Elektronikproduktion | 02 September 2022

Marco Kechele wechselt in die Cicor-Geschäftsleitung

Die Cicor Gruppe wird Marco Kechele zum 1. Oktober 2022 als Executive Vice President (EVP) Operations in die Geschäftsleitung berufen. Der Verwaltungsrat von Cicor habe beschlossen, einen EVP Operations in die Geschäftsleitung zu berufen, um die Wachstumsstrategie von Cicor zu unterstützen. Das hat Cicor jetzt mitgeteilt.

Nach einem Umsatzwachstum von 35,5 Prozent im ersten Halbjahr 2022 plant Cicor, den eingeschlagenen Kurs von organischem Wachstum und Akquisitionen fortzusetzen. Die zunehmende Unternehmensgröße ermögliche die weitere Verbesserung der finanziellen Ergebnisse. Der EVP Operations soll außerdem den CEO und den CFO in allen Phasen von M&A-Projekten unterstützen.

Marco Kechele wechselt vom Schweizer Luft- und Raumfahrtunternehmen Beyond Gravity, wo er als Vice President Operations tätig war, in die Geschäftsleitung von Cicor. Marco Kechele sei ein erfahrener operativer Manager mit nachweislichen Erfolgen in der Luft- und Raumfahrt, der Medizintechnik und der Automobilindustrie, heißt es weiter. Zu seinen Erfahrungen gehören Strategien für die Optimierung weltweiter Fertigungsstrukturen, Akquisitionen, industrielle Transformation, Lieferkettenmanagement und SMART Factory.

Anzeige
Anzeige
2022.09.26 11:32 V20.8.33-2
Anzeige
Anzeige