Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Leoni Elektronikproduktion | 31 Januar 2022

Dr. Harald Nippel wird Chief Financial Officer bei Leoni

Die Leoni AG stärkt ihre Vorstandsstruktur. Der Aufsichtsrat hat Dr. Harald Nippel zum 1. April 2022 als Chief Financial Officer bestellt. Er tritt aber bereits zum 1. Februar bei Leoni ein, um einen optimalen Übergang zu ermöglichen.

Nippel kommt vom Maschinenbauunternehmen KraussMaffei Group GmbH, wo er seit 2016 als CFO tätig war und unter anderem den erfolgreichen Börsengang der KraussMaffei Company Limited (KMCL) an der Shanghai Stock Exchange verantwortete und maßgeblich an Restrukturierungsprojekten beteiligt war. Zuvor war Nippel CFO des Automobilzulieferers Ixetic GmbH/Magna Powertrain und bis 2010 CFO der Böwe Systec AG, einem Anbieter für Automatisierungslösungen.

Neben der weiteren Stabilisierung des Unternehmens und der Fokussierung auf das Automotive-Geschäft will das neu aufgestellte Vorstandsgremium die Entwicklung von Leoni zum Systempartner seiner Kunden für das Bordnetz der Zukunft konsequent vorantreiben. Als CFO der Leoni AG wird Nippel künftig die Bereiche Corporate Accounting, Corporate Controlling, Corporate Finance & Treasury, Corporate Taxes, Corporate Information Technology und Corporate Internal Audit verantworten.

„Wir sind davon überzeugt, dass Harald Nippel als ausgewiesener Automotive-Experte die konsequente Umsetzung sämtlicher Maßnahmen zur weiteren strategischen und operativen Stabilisierung des Unternehmens im Vorstand weiter vorantreiben und neue Impulse setzen wird“, so Dr. Klaus Probst, Aufsichtsratsvorsitzender der Leoni AG

„Das Team hier bei Leoni hat in einem einzigartig herausfordernden Umfeld die strategischen Weichen für die erfolgreiche Weiterentwicklung des Unternehmens gestellt“, sagt der designierte CFO der Leoni AG, Harald Nippel.

Anzeige
Anzeige
2022.09.29 15:24 V20.8.40-2
Anzeige
Anzeige