Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© SKIET Elektronikproduktion | 18 Oktober 2021

SKIET eröffnet sein erstes europäisches Werk für Lithium-Ionen-Batterieseparatoren

Die SK IE Technology (SKIET) hat ihr Werk für Lithium-Ionen-Batterieseparatoren in der polnischen Woiwodschaft Schlesien eröffnet. Es ist der erste europäische Produktionsstandort des Unternehmens, heißt es in einer Preessemitteilung.

Die Bauzeit hat 21 Monate gedauert. Das Unternehmen rechnet damit, den kommerziellen Betrieb im vierten Quartal dieses Jahres aufnehmen zu können. Die Produktionsmenge reiche aus, um 300.000 Elektrofahrzeuge auszustatten, heißt es in der Mitteilung weiter. Die Produkte sollen an globale Batteriehersteller wie SK On geliefert werden. „Da SKIET zum ersten Mal in Polen Lithium-Ionen-Batterie-Separatoren herstellt, erwarte ich, dass dies sowohl das Wachstum des Unternehmens als auch die Belebung des europäischen EV-Marktes fördern wird", hat SKIET-CEO Rho Jae-sok während der Eröffnungsfeier gesagt. „Wir werden unser Produkt nicht nur an Batteriehersteller in Polen, sondern auch an andere europäische Länder wie beispielsweise Ungarn und die USA liefern. Dies wird sich letztendlich auch positiv auf die polnische Wirtschaft auswirken“. Wenn das mittlerweile vierte Werk fertiggestellt sei, werde das polnische SKIET-Werk das größte Separatorenwerk der SK-Gruppe sein, in dem rund 1.000 neue Arbeitsplätze geschaffen werden können, was auch für die örtliche Gemeinschaft eine gute Nachricht sei, so der stellvertretende polnische Minister für wirtschaftliche Entwicklung und Technologie, Grzegorz Piechowiak. SKIET plant, bis 2024 insgesamt umgerechnet rund 1,45 Milliarden Euro in der polnischen Provinz Schlesien zu investieren. Neben dem ersten Werk, das seine kommerzielle Produktion aufgenommen hat, befindet sich das zweite Werk mit einer Produktionskapazität im Bau und soll bis 2023 für den kommerziellen Betrieb bereit sein. Für das dritte und vierte Werk wurde im Juli vergangenen Jahres der erste Spatenstich gesetzt.
Anzeige
Anzeige
2021.11.29 22:48 V19.2.0-2