Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Enics Elektronikproduktion | 13 September 2021

Enics erweitert Produktionsstandort in Suzhou

Als Reaktion auf die gestiegene Nachfrage plant Enics den Ausbau seines Produktionsstandorts im chinesischen Suzhou. Die Produktionsstätte für Elektronikprodukte beliefert sowohl chinesische als auch internationale Kunden.

„Wir erweitern unsere Produktionsfläche um 50 Prozent auf über 22.000 Quadratmeter bis zum Jahr 2021 und reagieren damit auf die gestiegene Nachfrage. Die Erweiterungsfläche, die an die derzeitige Produktionsstätte von Enics in Suzhou angrenzt, wird sowohl Lagerflächen als auch neue Montagelinien beherbergen", sagt Jane Liu, Vice President Asia von Enics. Diese Erweiterung auf einer fertig gebauten Fläche ermögliche eine schnelle Erhöhung der Kapazität und eine reibungslose Integration mit bereits bestehenden Aktivitäten in Suzhou, heißt es weiter.
Anzeige
2021.09.22 15:16 V18.22.22-2