Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Note Elektronikproduktion | 07 September 2021

Note setzt auf neue Produktionslinie in Großbritannien

Der Auftragsfertiger Note hat sein Werk in Windsor mit einer neuen Produktionslinie mit Geräten von ASM, Ersa und Nutek ausgestattet.

Laut Note besteht die Investition unter anderem aus einem ASM DEK NeoHorizon 03 iX Siebdrucker mit dem HawkEye Lötinspektionssystem, drei ASM D Series SiPlace Bestückungsrobotern und einem Ersa Hotflow 3/14E 7 Lötofen. Das schreibt das Unternehmen in einer Mitteilung. Weiter heißt es, dass die neue Linie effizienter, genauer und flexibler sei und dass sie den Beginn einer Modernisierung aller vier Linien in Windsor darstelle. Das Unternehmen wird nach eigenen Angaben ein neues Selektivlot von Ersa installieren, das die Kapazität der Lochmontage verdoppeln soll.
Anzeige
Anzeige
2021.09.22 15:16 V18.22.22-2