Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Incap Electronics Elektronikproduktion | 04 August 2021

Incap investiert in neues Röntgengerät für slowakische Niederlassung

Incap Slovakia hat ein neues Nordson Matrix X3 Röntgengerät in seiner SMT-Werkstatt installiert. Die Montage und die Einweisung seien reibungslos verlaufen. Das neue Gerät laufe nun auf Hochtouren, heißt es.

Das neue System biete ein vollautomatisches Inline-System. Die Inspektion werde von der Maschine nach dem eingestellten Programm durchgeführt. Die Leiterplatten kommen aus den Magazinen in die Anlage und werden nach der Inspektion wieder in den Magazinen abgelegt. Auf diese Weise minimiere der Prozess das Handling der Leiterplatten und reduziere damit das Risiko von Produktbeschädigungen, erklärt das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Nach Angaben des EMS-Anbieters beschleunigt das neue Röntgengerät den Inspektionsprozess des Unternehmens um das Vierfache im Vergleich zum alten manuellen System und mache einen Bediener während des Inspektionsprozesses vollständig überflüssig. Zudem werde die Qualität der Produktion erhöht. „Wir sind davon überzeugt, dass Innovation der Schlüssel ist, um mit den Anforderungen unserer Kunden Schritt zu halten", sagt Miroslav Michalik, Geschäftsführer von Incap Slovakia abschließend.
Anzeige
Anzeige
2021.09.22 15:16 V18.22.22-2