Anzeige
Anzeige
Produkte | 15 Juni 2021

Dreiphasiger EiceDRIVER ermöglicht nächste Generation fortschrittlicher Motorsteuerung

Batteriebetriebene Consumer- und Industrieanwendungen, wie kabellose Elektrowerkzeuge und Serviceroboter, werden immer populärer. Sie erfordern jedoch hochmoderne, zuverlässige, kosten- und energieeffiziente Motorsteuerungslösungen, die den höchsten Sicherheitsstandards entsprechen.

Das ist eine Produktankündigung von Infineon Technologies AG. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.
Um die nächste Generation innovativer und leistungsstarker batteriebetriebener Produkte zu ermöglichen, erweitert die Infineon Technologies AG ihr EiceDRIVER™-Produktportfolio an dreiphasigen Gate-Treiber-ICs um den 6EDL7141. Die voll programmierbare Lösung für fortschrittliche Motorsteuerungsanwendungen ist in einem 48-poligen VQFN-Gehäuse mit einer Grundfläche von 7x7mm² untergebracht. Gleichzeitig bietet der IC eine höhere Leistungsdichte und verbessert die Gesamtsystemeffizienz. In Kombination mit den marktführenden Leistungs-MOSFETs des Unternehmens können Kunden damit ihre Produktlösungen vollständig entwickeln – mit Infineon als Komplettanbieter. Der EiceDRIVER 6EDL7141 verfügt über eine SPI-Schnittstelle zur Konfiguration der Gate-Treiber-Ausgänge sowie über ein integriertes Netzteil und zwei Ladepumpen zur Versorgung aller Systemfunktionen. Mit einer Betriebsspannung von 5,5 bis 60 V und einem konfigurierbaren Treiberstrom von bis zu 1,5A kann er zahlreiche MOSFETs effektiv ansteuern. Der 6EDL7141 verfügt über eine einstellbare Gate-Treiber-Versorgungsspannung zwischen 7V, 10V, 12V und 15V. Aufgrund der eingebauten dualen Ladepumpen kann er die Gate-Ansteuerung auch bei niedriger Batteriespannung aufrechterhalten. Darüber hinaus ist der intelligente Treiber mit einer einstellbaren Gate-Treiber-Konfiguration ausgestattet, die mehrere Stromstärken und Timing-Optionen zur Steuerung der Anstiegsrate und zur Minimierung der elektromagnetischen Störungen (EMI) des Systems bietet. Alle Einstellungen des 6EDL7141 können bequem über die verfügbare GUI geändert werden. Für größtmögliche Systemzuverlässigkeit bietet der 6EDL7141 außerdem folgende Schutzfunktionen:
  • Überstromschutz (OCP), am Shunt oder R DS(on), DVDD LDO OCP, Abwärtswandler OCP (PCMC)
  • Unterspannungsschutz (UVLO) an PVDD, Gate-Treiber-Versorgung, DVDD LDO
  • Temperaturwarnung und -abschaltung
  • Konfigurierbarer Watchdog-Erkennung
  • Erkennung Rotorblockierung basierend auf Hall-Sensor-Eingängen
  • Erkennung von Speicherfehlern.
Verfügbarkeit Der dreiphasige Motorsteuerungs-IC EiceDRIVER™ 6EDL7141 ist in einem 7x7 mm² großen VQFN 48-Pin-Gehäuse erhältlich. Weitere Informationen sind erhältlich unter www.infineon.com/6edl7141.
Anzeige
Anzeige
2021.07.15 08:57 V18.20.2-2