Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Neways Elektronikproduktion | 31 Mai 2021

VDL Groep macht öffentliches Angebot für Neways

VDL Groep B.V. (VDL) hat angekündigt, ein öffentliches Angebot für alle ausgegebenen und ausstehenden Aktien des EMS-Dienstleisters Neways Electronics International abzugeben.

Das öffentliche Angebot beläuft sich auf 13,00 EUR je Neways-Aktie, zahlbar in bar (mit Dividende). Das Angebot entspricht einer signifikanten Prämie von 19,3% gegenüber dem Schlusskurs der Neways-Aktie am 29. April 2021 (dem letzten Handelstag vor der ersten Ankündigung der Konsultation zwischen VDL und Neways zu einem öffentlichen Angebot) und einer signifikanten Prämie von 38,9% über den 3-Monats-VWAP ab diesem Datum, heißt es in einer Pressemitteilung von VDL. Die Mehrheit der Aktionäre - neben VDL Groep - hat bereits ihre Bereitschaft erklärt, ihre Aktien zum Angebotspreis anzubieten (zusammen mit VDL macht das ca. 70% der Aktien aus). Mit dem öffentlichen Angebot bietet VDL auch den verbleibenden rund 30% der Neways-Aktionäre die Möglichkeit, das öffentliche Angebot anzunehmen.
Anzeige
2021.09.20 15:21 V18.22.20-1