Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
  • /
  • /
© IPC Leiterplatten | 26 April 2021

Umsatz der nordamerikanischen Leiterplattenindustrie im März gestiegen

Die Gesamtumsätze der nordamerikanischen Leiterplattenindustrie stiegen im März 2021 - gegenüber dem Vorjahresmonat - um 4,7%. Im Vergleich zum Vormonat stiegen die Umsätze laut IPC um 30,9%.

Der Auftragseingang stieg im März - gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres - um 13,6%. Sequenziell stieg der Auftragseingang um 17,6%. Das Book-to-Bill-Ratio liegt bei 1,22. „Der März war ein starker Monat für die Leiterplattenindustrie. Rekordumsätze und ein starker Auftragseingang haben das Book-to-Bill auf ein Allzeithoch gebracht“, erklärt Shawn DuBravac, Chefökonom von IPC. "Nur der Mai 2000 mit einem Book-to-Bill-Ratio von 1,23 war stärker."
Anzeige
Anzeige
2021.11.29 22:48 V19.2.0-2