Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Produkte | 11 Februar 2021

Für eine höhere Leistungsdichte und reduzierte BoM

Thermische Verluste minimieren: Mit den MLX91220 und MLX91221 präsentiert Melexis zwei integrierte Stromsensoren für AC- und DC-Messungen mit einer analogen Schnittstelle.

Das ist eine Produktankündigung von Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.
Dabei handelt es sich um isolierte integrierte Hall-Effekt-Stromsensoren mit 0-50 A und dualer OCD (Overcurrent Detection). Diese All-in-One-Lösung bietet eine optimale Symbiose aus kleiner Grundfläche, niedriger Impedanz, hoher Bandbreite und Isolierung. Dank der dualen Überstromerkennung auf dem Chip mit einem getrennten Ausgang reduziert sich zudem die BoM, da keine externen Schutzvorkehrungen gegen OC nötig sind. Die Sensoren sind unter www.rutronik24.com erhältlich. Die Sensoren eignen sich fur den Einsatz in Automotive- und Industrie-Anwendungen (z.B. OBC), D/DC-Wandlern und kleinen elektrischen Antrieben sowie Netzteilen. Ihre Bandbreite von 300kHz pradestiniert sie fur eine Verwendung in der Leistungswandlung bei weniger als 50Aeff. Geringe Verlustleistung Die Sensoren uberzeugen durch die besonders geringen ohmschen Verluste des integrierten Leiters (0,9mΩ bei SOIC8 und 0,75mΩ SOIC16). Eine Abschirmung gegen Streufelder hinsichtlich des differentiellen Messprinzips ist so nicht erforderlich. Die Kombination aus internem und externem Uberwachungsmechanismus sorgt fur eine Optimierung der dualen On-Chip-Uberstromerkennung. Dabei betragt die Reaktionszeit der inneren OCD-Schwelle gerade einmal 2μs, die der externen 10μs. Keine magnetische Hysterese Ein spezielles Sensorkonzept erfasst das vom integrierten Primarleiter erzeugte Magnetfeld, wodurch keine ferromagnetischen Konzentratoren mehr notig sind. So wird eine Leistungselektronik mit hoherer Dichte ermoglicht. Zusätzliche Merkmale
  • Die Sensoren arbeiten je nach Anwendung entweder mit einem radiometrischen oder differentiellen/festen Modus.
  • Der MLX91220 ist fur eine Versorgungsspannung von 5V ausgelegt, der MLX91221 fur 3,3V.
  • Die Isolation der Nennspannung liegt bei 2,4kVRMS fur SOIC-8 und bei 4,8kVRMS fur den Typ SOIC-16
Weitere Informationen zu den Stromsensoren MLX91220/21 von Melexis und eine direkte Bestellmoglichkeit finden Sie auf unserer e-Commerce-Plattform www.rutronik24.com.
Anzeige
Anzeige
2021.10.14 17:14 V18.25.1-2