Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© NOTE Elektronikproduktion | 21 Januar 2021

NOTE wächst im MedTech Sector

Der schwedische EMS-Anbieter NOTE hat eine Zusammenarbeit mit einem, nicht näher benannten, international tätigem Medizintechnikunternehmen unterzeichnet.

Die Serienproduktion wird im ersten Halbjahr 2021 im estnischen Werk von NOTE beginnen. Das Potenzial der Zusammenarbeit wird als erheblich beschrieben, und der Umsatz aus dem Projekt wird auf ca. EUR 8,41 Mio. pro Jahr geschätzt. Laut NOTE könnte sich die Zusammenarbeit zu einem der grössten Projekte innerhalb des MedTech-Sektors für NOTE entwickeln. „Unser Geschäft entwickelt sich weiterhin stark und wir gewinnen auf überzeugende Weise neue Kunden und Projekte. Erfreulich ist auch, dass unsere Investition in Medizintechnik, bei der unter anderem hohe Qualitätsanforderungen gestellt werden, weiterhin erfolgreich ist. Wir sind sehr stolz auf diese neue Zusammenarbeit mit einem weltweit führenden Unternehmen auf diesem Gebiet “, sagt Johannes Lind-Widestam, CEO und President, in einer Pressemitteilung.
Anzeige
Anzeige
2021.05.12 10:24 V18.17.4-2