Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Lackwerke Peters GmbH & Co. KG Leiterplatten | 07 Januar 2021

Peters offensiv: In der Schweiz zu neuen Gipfeln

Peters stärkt den Standort Schweiz. Zu 2021 wird aus der ARBEA die Peters Schweiz. Der Anbieter von Beschichtungsstoffen für die Elektronik nimmt das Ausscheiden des ARBEA-Chefs Armin Poschung zum Anlass, in der Alpenrepublik Flagge zu zeigen.

Geschäftsführer der Peters Schweiz GmbH mit Sitz in Buochs/Kanton Nidwalden wird Daniel Langenstein. Poschung selbst hat ihn als Nachfolger aufgebaut. Langenstein ist erfahren in der Schweizer Leiterplattenindustrie und wird als weitgehend selbstständig arbeitender Geschäftsführer nach Überzeugung von Peters Akzente setzen. Peters bedankt sich aber auch bei ARBEA-Vorgänger Armin Poschung für die nachhaltige Aufbauarbeit. „Rund 28 Jahre war die Firma ARBEA GmbH unsere zuverlässige Kontaktadresse in der Schweiz“, berichtet Peters-CEO Ralf Schwartz. Peters geht 2021 in der Schweiz operativ an die Arbeit Armin Poschung war 35 Jahre mit Service und Vertrieb der Peters-Produkte im Eidgenössischen sowie in Südwest-Deutschland unterwegs. Ralf Schwartz wünscht ihm und Priska Wyss alles Gute für den Ruhestand. Nun hat das Familienunternehmen vom Niederrhein die Weichen für ein selbstständiges Auftreten in der Alpenrepublik gestellt. Peters Schweiz wurde zum 4. Quartal 2020 gegründet und geht ab Januar 2021 operativ an die Arbeit. Schwartz: „Basierend auf den guten Erfahrungen, die wir mit der Peters Italia gemacht haben, unterstützen wir Daniel Langenstein tatkräftig aus dem Stammhaus in Kempen.“ „Ich freue mich sehr, in die Fußstapfen von Armin Poschung zu treten“, sagt der neue Peters-Geschäftsführer in Buochs. Nach über 25 Jahren als Produktionsleiter in verschiedenen Betrieben und rund 20 Jahren in der Elektronik-Industrie mit Schwerpunkt Leiterplattenherstellung sei dies eine „spannende Herausforderung“.
Bildunterschrift: Ein nahtloser Übergang von ARBEA zu Peters Schweiz (v.l.): Armin Poschung, Daniel Langenstein, Priska Wyss.
2021.03.03 13:22 V18.15.34-2