Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Prodrive Elektronikproduktion | 12 Oktober 2020

Prodrive Technologies eröffnet neues US-Headquarter in der Nähe von Boston

Das Nordamerika-Büro von Prodrive Technologies ist offiziell von Königin Máxima der Niederlande und dem Gouverneur von Massachusetts, Charles Baker, eröffnet worden. Das berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung.

Prodrive Technologies erforscht, entwirft und fertigt Software sowie mechanische und elektronische Teile für Maschinen in unterschiedlichen Sektoren. Das Unternehmen ist Zulieferer für die Halbleiterindustrie, den medizinischen Sektor, die Mobilitätsindustrie und Anwendungen für Energie und Infrastruktur. Die neue Anlage in Canton in der Region Boston biete sowohl Fertigungs- als auch Forschungs- und Entwicklungskapazitäten. Der Bundesstaat Massachusetts gelte als ein Hotspot für die Entwicklung von Spitzentechnologie. „Ich freue mich sehr, dass Prodrive zur Schaffung neuer Arbeitsplätze beiträgt", so Königin Máxima. „Ich bin sehr stolz auf unser Team in den USA, das in so kurzer Zeit ein solches Maß an Professionalität erreicht hat", ergänzt Pieter Janssen, CEO, Miteigentümer und Gründer von Prodrive Technologies. Die knapp 10.000 Quadratmeter große F&E-, Dienstleistungs- und Produktionsstätte in Canton bedient die nordamerikanischen Kunden in der Region in den Bereichen Medizin, Halbleiter, Industrie, Energie, Infrastruktur und Mobilität. Die Einrichtung baut ihre Kapazitäten weiter aus und plant, innerhalb der nächsten 4 bis 5 Jahre auf mindestens 150 Mitarbeiter zu wachsen. Janssen kündigte außerdem an, dass Prodrive eine Spende in Höhe von 2.000 US-Dollar an drei lokale Schulen zur Unterstützung von Robotik- und Technologieprogrammen bereitstellen wird. Eine separate Spende von 5.000 Euro für die "Discovery Factory" wurde ebenfalls angekündigt. Die "Discovery Factory" richtet sich an Kinder, die auf spielerische Weise für Wissenschaft und Technologie sensibilisiert werden sollen.
Anzeige
Anzeige
2020.10.20 19:22 V18.11.10-1