Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© alexander podshivalov dreamstime.com Elektronikproduktion | 18 August 2020

Verkäufe nordamerikanischer PCB-Industrie im Juni leicht gestiegen

Die gesamten nordamerikanischen PCB-Lieferungen im Juni 2020 sind im Vergleich zum Vorjahresmonat um 0,8 Prozent gestiegen. Im Vergleich zum Vormonat stiegen die Auslieferungen im Juni um 19,7 Prozent.

Die PCB-Buchungen im Juni stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 16,9 Prozent und im Vergleich zum Vormonat um 33 Prozent. Das Book-to-Bill-Verhältnis liege nun bei 1,12, heißt es in einer Mitteilung. „Der Juni war ein weiterer Monat mit starker Nachfrage nach PCBs in Nordamerika. Die PCB-Buchungen sind im Vergleich zum Vorjahr um fast 17 Prozent gestiegen, was darauf hindeutet, dass das Wachstum für die Elektronikfertigung trotz des anhaltenden wirtschaftlichen Gegenwinds, der durch die Corona-Pandemie hervorgerufen wurde, robust bleibt", sagt Shawn DuBravac, Chefökonom des IPC.
2020.12.02 12:20 V18.13.17-2