Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© OHB Sweden (nur zu Illustrationszwecken) Elektronikproduktion | 29 Juni 2020

OHB hat größten Reinraum in Betrieb genommen

Der Raumfahrtkonzern OHB hat die PLATO-Halle am Hauptsitz in Bremen vor kurzem offiziell fertiggestellt. Der knapp elf Meter hohe ISO-8-Reinraum* sei mit seinen rund 1.400 Quadratmetern der größte Reinraum der OHB-Gruppe.

Direkt angeschlossen an die Reinraumhalle sind weitere 1.900 Quadratmeter Bürofläche. Das Investitionsvolumen für das Bauprojekt beträgt rund 15 Millionen Euro. Es sei eine ordentliche Herausforderung gewesen, in kurzer Zeit die Halle zu realisieren, so der OHB-Vorstandsvorsitzende Marco Fuchs. Vier der MTG-Flugmodelle werden künftig in der PLATO-Halle integriert werden. Auch das Kommunikationssatellitenprojekt Heinrich Hertz werde dort realisiert. Der neue Gebäudekomplex trägt den Namen PLATO, ein symbolischer Akt, denn damit wird die Beauftragung der OHB System AG als industrielle Hauptauftragnehmerin für die nächste große Wissenschaftsmission PLATO durch die Europäische Weltraumorganisation ESA gewürdigt. * Die Reinheitsklasse ISO 8 schreibt vor, dass sich in einem Kubikmeter Luft maximal 30.000 Partikel befinden dürfen, die größer als 5 Mikrometer sind. Ein Mikrometer entspricht einem Millionstel Meter; ein Menschenhaar ist 50 Mikrometer dick.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2020.06.09 11:27 V18.6.11-1