Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Huawei Elektronikproduktion | 22 Juni 2020

Huawei erwartet Baugenehmigung für Bau einer 400-Millionen-Pfund-Fabrik in Großbritannien

Der chinesische Telekommunikationsausrüster Huawei Technologies Co Ltd. wird voraussichtlich diese Woche die Baugenehmigung für den Bau eines 400 Millionen Pfund (ca. 442 Millionen Euro) teuren Forschungs- und Entwicklungszentrums in Sawston erhalten, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters und beruft sich dabei auf die Zeitung Sunday Times.

Die Anlage, 11 Kilometer von Cambridge entfernt, soll dem Bericht zufolge für die Erforschung und Entwicklung von Chips für den Einsatz in Breitbandnetzen gebaut werden, heißt es weiter. Dem Bezirksrat von South Cambridgeshire wurde empfohlen, den Antrag des Unternehmens in vollem Umfang zu genehmigen, berichtet die Zeitung.
Anzeige
Anzeige
2020.09.28 14:54 V18.10.14-2