Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Pixabay Elektronikproduktion | 04 März 2020

Auslieferung an The Lion Electric Co. läuft wie geplant an

Die LION E-Mobility AG hat mitgeteilt, dass die LION Smart GmbH wie geplant die Auslieferung der BMW Batteriepacks an Lion Electric begonnen hat. Die ersten zwei Chargen seien bereits ausgeliefert und bezahlt, drei weitere würden noch im März übergeben.

Der Gesamtumsatz dieser Auslieferungen summiere sich damit bis Ende März bereits auf bis zu einer Million Euro, bei einem Gesamtauftrag von rund 8,5 Millionen Euro. Die Auslieferungen in den kommenden Monaten würden sich auf ähnlichem Niveau bewegen, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Im ersten Schritt werden mit diesen Batteriepacks elektrisch angetriebene Schulbusse ausgestattet, im zweiten Schritt Lastwagen, weitere Busse und Service-Fahrzeuge. Lion entwickelt, entwirft und produziert vollelektrische Schulbusse, Minibusse für den Paratransit, Shuttlebusse und Lastwagen für die Kurz- und Mittelstrecke. Lion ist der führende nordamerikanische Hersteller von kommerziellen Elektrofahrzeugen.
Anzeige
Anzeige
2020.09.21 11:08 V18.10.12-2