Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 06 September 2007

ABB und Phoenix Contact vereinbaren strategische Profinet-Partnerschaft

ABB Automation und Phoenix Contact haben eine langfristige strategische Zusammenarbeit im Bereich der Profinet- und Ethernet-Technologie vereinbart.
Ziel dieser Partnerschaft ist die Etablierung und Weiterentwicklung von Profinet als weltweiten Marktstandard innerhalb der komplementären Geschäftsfelder Process Automation (ABB) und Factory Automation (Phoenix Contact).

Das Phoenix Contact-Tochterunternehmen KW-Software √ľbernimmt in dieser Partnerschaft die technische Integration der Profinet-Technologie der Phoenix Contact-Gruppe. "Dieser Rahmenvertrag ist ein wichtiger Meilenstein f√ľr ABB. Mit Phoenix Contact als Partner sehen wir exzellente M√∂glichkeiten, aktuellen und zuk√ľnftigen Kundenanforderungen bei der Ankopplung intelligenter Ger√§te noch besser gerecht zu werden", so Peter Wendt, Entwicklungsleiter Control Products der ABB Automation GmbH.
Artikel die Sie interessant finden könnten
Weitere Nachrichten
2018.12.13 13:08 V11.10.14-2