Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© hannu viitanen dreamstime.com Elektronikproduktion | 13 Februar 2020

Soulbrain lässt sich im ungarischen Tatabánya nieder

Soulbrain gründet seine erste europäische Niederlassung im ungarischen Tatabánya. Das in Südkorea ansässige Unternehmen, das Elektrolyt als Schlüsselkomponente von Lithium-Ionen-Batterien herstellt, wird von seinem neu errichteten Werk aus Kernmaterialien hauptsächlich an die großen Unternehmen der ungarischen Batterieindustrie liefern.

Die Soulbrain Group entwickelt, produziert und liefert seit über drei Jahrzehnten Kernmaterialien für die Elektronikindustrie. Die Firmengruppe konzentriert sich unter anderem auf die Entwicklung und Produktion von Halbleitern, Displays, Batteriekomponenten und anderen Elektronikprodukten. Samsung SDI und SK Innovation bilden ihre wichtigsten Partner, die selbst Marktführer bei der Herstellung von Batterien für Elektroautos und Mobiltelefone sind. Außerhalb Südkoreas ist das Unternehmen in den Vereinigten Staaten und in Malaysia vertreten. Weltweit beschäftigt es über 2.000 Mitarbeiter, von denen 120 in der Forschung und Entwicklung tätig sind. In seiner ungarischen Niederlassung in Tatabánya wird Soulbrain Elektrolyt herstellen, eine der vier für die Batterieproduktion notwendigen Grundkomponenten. Mit der Investition von 21,5 Millionen Euro soll eine Anlage mit einer Fläche von 4.700 Quadratmetern errichtet werden.
Anzeige
Anzeige
2020.09.21 11:08 V18.10.12-2