Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© dmitriy shironosov dreamstime.com Elektronikproduktion | 27 Januar 2020

Kooperation soll Elektrotechnik-Studenten in der Ukraine fördern

TowerJazz, nach eigenen Angaben führender Hersteller von Spezialgussteilen, Igor Sikorsky Kyiv Polytechnic Institute (KPI), die nationale technische Universität der Ukraine und Cadence Design Systems, Inc. haben ihre Zusammenarbeit für die Eröffnung eines neuen Labors für analoges Schaltungsdesign in der Ukraine bekannt gegeben.

Das erste Labor dieser Art und das entsprechende Programm wurden gegründet, um Designern und Ingenieursstudenten einen Zugang zu Werkzeugen und Fachwissen im Bereich des IC-Designs zu bieten, heißt es in einer Mitteilung. Das Labor an der angesehenen KPI-Universität ist mit modernster Hardware und Software ausgestattet und bietet den Designern analoger Schaltungen die aktuellste Umgebung. Die Zusammenarbeit zwischen den drei Parteien bilde die Grundlage für die nächste Generation von Experten in der analogen Elektrotechnik. Darüber hinaus erhalten die Studenten exklusiven direkten Zugang zum analogen Prozess von TowerJazz um beispielsweise praktische Erfahrungen mit der Siliziumherstellung zu sammeln. TowerJazz plant auch, ausgewählte Studenten zu unterstützen. „Wir freuen uns sehr über dieses Programm für unsere Studenten. Unsere Zusammenarbeit mit TowerJazz und Cadence ermöglicht es uns, unser akademisches Portfolio in analogen Designtechniken zu erweitern", sagt Mykhaylo Zgurovsky, Rektor der Nationalen Technischen Universität der Ukraine“. Diese Initiative eröffne neue Möglichkeiten für alle Ebenen der Ausbildung bis hin zu Doktoranden an der Elektronik-Fakultät von KPI. Durch die Bereitstellung von zielgerichtetem Training und die Möglichkeit der Realisierung von akademischen Studienprojekten binde dieses Programm Igor Sikorsky KPI-Studenten in gemeinsame Forschungsprojekte mit Akteuren der Industrie mit ein. „Durch den Zugang zu unseren hochmodernen Design Enablement Kits, zusammen mit den führenden Software-Tools von Cadence und dem Expertenteam von KPI, können wir eine neue Generation von Analog-Designern effektiv ausbilden", so Ori Galzur, Vizepräsident des VLSI Design Center und Design Enablement, TowerJazz. „Cadence hat sich verpflichtet, akademische Institutionen zu unterstützen und unsere Arbeit mit TowerJazz und KPI ist darauf ausgerichtet, ein Labor für Designstudien zu entwickeln", schließt sich Yoon Kim, Vizepräsident für Geschäftsentwicklung, Leiter des Cadence Academic Network, an.
Anzeige
Anzeige
2020.09.21 11:08 V18.10.12-2