Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 15 November 2019

Deutsche Elektronikproduktion erwartet Umsatzplus

Die deutschen Hersteller von Komponenten, Maschinen und Anlagen für die Elektronikproduktion erwarten für das laufende Jahr ein Umsatzplus von 6,4 Prozent.

Damit konnten die Werte zum Vorjahreszeitpunkt exakt gehalten werden, heißt es in einer Verbandsmitteilung, die das Ergebnis der aktuellen VDMA-Geschäftsklimaumfrage zur deutschen Productronic beinhaltet. Dazu wurden im Oktober die deutschen Hersteller von Komponenten, Maschinen und Anlagen für die Elektronikproduktion befragt. „Die deutsche Elektronikproduktion war im Vorfeld der Weltleitmesse productronica weiterhin positiv gestimmt“, sagt Thilo Brückner, Geschäftsführer des Fachverbandes Electronics, Micoro and Nano Technologies im VDMA. „Mit Blick auf den Umsatzanteil hat mittlerweile Asien mit 33 Prozent die Nase vorn, gefolgt von Deutschland mit 29 Prozent und Europa mit 22 Prozent. Nord- Süd- und Mittel-Amerika teilen sich die verbleibenden 15 Prozent“. Für 2020 liegen die durchschnittlichen Umsatzerwartungen der Firmen mit einem Plus von 5,1 Prozent etwas niedriger. „Die fortschreitende Digitalisierung und Vernetzung treiben die positive Geschäftsentwicklung weiterhin voran. Zu den treibenden Kräften zählen zudem die Elektromobilität und das autonome Fahren. Angesichts der schwelenden Handelskonflikte und der derzeitigen allgemeinen Investitionszurückhaltung verwundert der etwas verhaltene Ausblick jedoch nicht“, erläutert Volker Pape, Viscom AG und Vorsitzender von VDMA Productronic. 2020 sei mit einem weiteren leichten Beschäftigungsaufbau in der Elektronikproduktion zu rechnen. Etwa 12 Prozent der befragten Unternehmen wollen Personal einstellen, der Rest plant keine Änderungen. Kurzarbeit spiele aktuell noch keine Rolle in den Unternehmen, für 2020 werde jedoch mit weniger Überstunden gerechnet und 6 Prozent der befragten Firmen würden nach dem Umfrageergebnis dann auch Kurzarbeit planen.
Weitere Nachrichten
2019.12.12 10:59 V14.8.5-1