Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Note (nur zu Illustrationszwecken) Elektronikproduktion | 17 Juni 2019

NOTE erweitert Partnerschaft mit Maven Wireless AB

NOTE wird Maven Wireless künftig jährlich mit Produkten im Wert von rund 5 Millionen Euro beliefern. Das schreibt das Unternehmen in einer Pressemitteilung.

Nach gemeinsamen Aktivitäten 2017 hat die Serienproduktion im Mai diesen Jahres bei NOTE in Pärnu, Estland begonnen. Maven Wireless ist ein schwedisches Unternehmen, das nachhaltige Lösungen für die öffentliche Mobilfunk- und kritische Kommunikation liefert. Das Maven "Wireless Digital Antenna System" (DAS) und digitale Repeater können in den verschiedensten Anwendungen eingesetzt werden - beispielsweise für die Abdeckung in Gebäuden, Tunneln und Stadien. „Maven Wireless ist ein führender technologischer Innovationstreiber und wir freuen uns, diese Partnerschaft eingegangen zu sein", sagt Johannes Lind-Widestam, CEO und Präsident von NOTE. Es sei auch ein Beispiel dafür, wie der zunehmend vernetzte Alltag Wachstumschancen für Fertigungspartner biete. „Maven Wireless expandiert schnell und wir benötigten einen Produktionspartner, der das Geschäft und die Produktionskapazität schnell ausbauen kann, gleichzeitig aber eine hohe Produktionsqualität gewährleisten kann", erläutert Fredrik Ekström, CEO von Maven Wireless. NOTE sei hervorragend geeignet, um die hohen Anforderungen an Hochfrequenz (RF) und digitale Kompetenzen zu erfüllen, heißt es abschließend.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.12.03 22:29 V14.8.2-1