Anzeige
Anzeige
© Renesas Electronics Corp. Produkte | 07 Mai 2019

Berührungslose UI-Lösungen mit kapazitiven Touch-Key-Mikrocontrollern für die 2D/3D-Gestenerkennung

Renesas Electronics Corporation (TSE: 6723), ein führender Anbieter hochmoderner Halbleiterlösungen, stellt zwei berührungslose UI-Lösungen (User Interface) vor, um das Design von 2D- und 3D-Steuerungsanwendungen zu vereinfachen.

Das ist eine Produktankündigung von Renesas Electronics Corporation. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.
Basierend auf den kapazitiven Sensor-Mikrocontrollern (MCUs) von Renesas unterstützen die neuen Lösungen die Entwicklung von Benutzeroberflächen, mit denen Anwender Haushalts-, Industrie- und Bürogeräte bedienen können, ohne diese zu berühren. Die UI-Lösungen ermöglichen es Industrie- und Haushaltsgeräteherstellern, schnell berührungslose Schnittstellen zu entwickeln, die den Mehrwert ihrer Produkte sowohl in Bezug auf den Gerätekomfort als auch auf das Design erhöhen. Es gibt eine Vielzahl von Situationen, in denen eine berührungslose Bedienung von Vorteil ist: z. B. wenn die Hände des Anwenders nass oder die Bedienelemente außer Reichweite sind, bzw. wenn es für den Anwender nicht sicher ist, die Bedienelemente zu berühren. Mit der neuen touch-free Benutzeroberfläche von Renesas können Anwender z. B. in der Küche die Wassertemperatur und den Durchfluss durch Handgesten in der Nähe der Wasserhähne regulieren oder das Gebläse des Küchenherds durch das bloße Halten einer Hand über der Abzugshaube einstellen. Dank berührungsloser UI-Lösungen lassen sich diese Schnittstellen einfach in Embedded-Geräte integrieren. Entsprechende Referenzdesigns stehen ab sofort zum Download zur Verfügung. „Wir freuen uns über die starke Resonanz auf unsere MCU-basierten Touch-Key-Lösungen, die derzeit bei mehr als 200 Kunden im Einsatz sind. Wir arbeiten weiter daran, unseren Kunden Lösungen zu ermöglichen, die mit neuen Features dem Markt neue Möglichkeiten eröffnen“, erläutert Toru Moriya, Vice President, Home Business Division, Renesas Electronics Corporation. „Die neuen touch-free Lösungen stellen einen weiteren Schritt in der Entwicklung kapazitiver Touch-Sensorsysteme mit hoher Empfindlichkeit und Störsicherheit für den Betrieb unter verschiedenen Bedingungen dar. Sie werden zu neuen Benutzeroberflächen führen, die noch anwenderfreundlicher und komfortabler sind, sowohl zu Hause als auch am Arbeitsplatz.“ Die wichtigsten Merkmale der kontaktlosen UI-Lösungen Die neuen Gestenerkennungslösungen erfassen Bewegungen in einem 2D-Koordinatensystem bzw. im 3D-Raum. Mit beiden Lösungen liefert Renesas Designmaterialien (Schaltpläne, Leiterplatten-Layoutdateien und Stücklisten), die die Referenzhardware für die kapazitive Touch-Key-MCU bilden, sowie Middleware zur Koordinatenberechnung, Beispielprogramme, Applikationsbeschreibungen und ein Evaluierungstool zur Überwachung der ermittelten Koordinaten. Die berührungslosen UI-Lösungen haben den Test der Klasse B (Anmerkung 3) nach den Normen IEC 61000 4-3 Level 3 (Anmerkung 1) und 4-6 Level 3 (Anmerkung 2) für einen stabilen Betrieb bestanden (Anmerkung 4). Die 3D-Gestenerkennungslösung ist in drei verschiedenen Größen je nach Anwendung erhältlich:
  • Standardausführung (160 × 160 × 100 mm) mit RX231 MCU
  • Miniaturausführung (80 × 80 × 80 mm) mit RX130 MCU
  • Schmale Ausführung (100 × 100 × 20 mm) mit RX130 MCU für zusätzliche Platzersparnis
Über die Touch-Key-Lösungen von Renesas Zusätzlich zu den neuen berührungslosen UI-Lösungen bietet Renesas Touch-Key-Lösungen für Geräte an, die für den Betrieb mit anspruchsvollen oder unkonventionellen Touch-Materialien wie Holz entwickelt wurden, oder für den Betrieb in nassen oder schmutzigen Umgebungen wie Küchen oder Fabrikhallen erforderlich sind. Renesas bietet eine Entwicklungsumgebung mit QE for Capacitive Touch, Workbench6, Solution Kits und Evaluierungssystemen speziell für die Entwicklung kapazitiver Touch-Keys. Die kapazitiven Touch-Key-MCUs von Renesas ab der RX130-Gruppe sind ideal für den Einsatz in HMIs für Industrie- und Haushaltsgeräte. Renesas wird auch in Zukunft die Entwicklung HMI-basierter Lösungen vorantreiben, die das tägliche Benutzererlebnis der Anwender mit ihren Geräten verbessern und einen Beitrag zur ‘Smart Society‘ leisten. Verfügbarkeit Die berührungslosen 2D- und 3D-UI-Lösungen stehen ab sofort zum Download bereit unter: https://www.renesas.com/products/software-tools/boards-and-kits/eval-kits/3d-gesture-reference-design.html Weitere Informationen über die kapazitiven Touch-Key-Lösungen von Renesas unter: https://www.renesas.com/solutions/proposal/touch-key.html
Anmerkung 1): IEC 61000-4-3 Level 3: Störfestigkeitsprüfung für abgestrahlte elektromagnetische Energie bei elektronischen Geräten unter einem elektromagnetischen Feld von 10 V/m. Anmerkung 2): IEC 61000-4-6 Level 3: Durchgeführte Störfestigkeitsprüfung für abgestrahlte elektromagnetische Störungen bei elektronischen Geräten unter einer Spannung von 10 V. Anmerkung 3): Klasse B: Geräte dieser Klasse müssen Funktionen bereitstellen, die sich unabhängig vom Auftreten eines temporären Ausfalls oder Verlusts wiederherstellen lassen. Hinweis 4): Die Testbedingungen sind den entsprechenden Applikationsbeschreibungen zu entnehmen.
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-1