Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Arrow Electonics Produkte | 28 März 2019

Arrow Electronics erweitert industrielles IoT-Angebot mit MindSphere Partnerschaft

Arrow Electronics gibt seine Teilnahme am MindSphere Partner-Programm von Siemens bekannt. Das Programm richtet sich an industrielle IoT-Lösungs- und Technologie-Anbieter.

Das ist eine Produktankündigung von Arrow Electronics. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.
MindSphere ist das Cloud-basierte, offene IoT-Betriebssystem von Siemens, das Produkte, Anlagen, Systeme und Maschinen verbindet und es Unternehmen ermöglicht, die Fülle an Daten aus dem Internet der Dinge mit erweiterten Analyse-Funktionen zu nutzen. Arrow ist MindSphere Platin Partner. Mitarbeiter von Arrow wurden im Rahmen des technischen MindSphere Curriculums geschult. Darüber hinaus befinden sich mehrere MindSphere-Anwendungen bei Arrow in der Entwicklung, und es wurde eine gemeinsame Go-to-Market-Strategie entwickelt, um Kunden dabei zu unterstützen, hohen wirtschaftlichen Nutzen aus IoT-Technologien im Allgemeinen und MindSphere im Speziellen zu ziehen. Mit seinem breiten Spektrum an Produkten, Dienstleistungen und Know-how kann Arrow jede einzelne Komponente einer IoT-Lösung adressieren – von elektronischen Bauteilen bis hin zu IT. Arrow bietet Services über den gesamten Lebenszyklus, einschließlich: Sensorik, Konnektivität, Cloud, Analytik, Sicherheit, IT-Infrastruktur und Asset-Disposition. Unternehmen profitieren von diesen und vielen weiteren Leistungen von Arrow, wie Remote Management und Monitoring, Design und Integration sowie von den Lösungen des Tochterunternehmens eInfochips rund um digitale Transformation. Durch die Teilnahme am MindSphere-Partner-Programm von Siemens ist Arrow in der Lage, marktreife Lösungen inklusive Retrofit, also die Umrüstung und Modernisierung alter Maschinen und Anlagen, sowie für Smart Cities und Ende-zu-Ende Asset-Nachverfolgung anzubieten. Diese Lösungen, in Kombination mit umfassenden Analysediensten, sind darauf ausgerichtet, die Hürden bei der Umsetzung neuer Projekte so gering wie möglich zu halten. Aiden Mitchell, IoT Global Solutions Vice President bei Arrow Electronics: „Durch diese Partnerschaft mit Siemens können wir unseren Kunden hochwertige IoT-Lösungen für den industriellen Einsatz bereitstellen, mit denen sie die digitale Transformation in ihren Unternehmen bewerkstelligen. Arrow ist für die Vorbereitung und Organisation jeder einzelnen Phase industrieller IoT-Projekte, in Bezug auf Hardware, Software und technischer wie auch geschäftlicher Services, bestens gerüstet.“ „Der IoT-Ansatz von Arrow ‚From-Sensor-to-Sunset‘ ergänzt die Möglichkeiten bei der Transformation von Geschäftsaktivitäten, die aus der Implementierung des MindSphere IoT-Betriebssystems erwachsen. Dadurch ergeben sich Komplettlösungen, die Unternehmen den Einsatz und das Management von sicheren und intelligenten Sensoren sowie High-End-Geräten weltweit und über den gesamten Lebenszyklus hinweg ermöglichen“, ergänzt Paul Kaeley, Senior Vice President, Global Partner Ecosystem bei Siemens PLM Software. Arrow präsentiert seine industriellen IoT-Lösungen in der MindSphere-Lounge auf der Hannover Messe (Halle 9), und am Stand G53 in der Halle 5.
Weitere Nachrichten
2019.12.03 22:29 V14.8.2-2