Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Renesas Electronics Corporation Produkte | 07 Februar 2019

Neue 32-Bit-MCUs erlauben kompaktes Leiterplattendesign in Hochtemperaturbereichen

Renesas Electronics Corporation (TSE: 6723), ein führender Anbieter hochmoderner Halbleiterlösungen, hat seine 32-Bit Mikrocontroller-Gruppen (MCUs) RX24T und RX24U ausgebaut.

Das ist eine Produktankündigung von Renesas Electronics Corporation. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.
Die Neuzugänge umfassen hochtemperaturbeständige Modelle für Motorsteuerungsanwendungen, die einen erweiterten Betriebstemperaturbereich benötigen. Die neuen Versionen RX24T G und RX24U G unterstützen Betriebstemperaturen von -40°C bis +105°C, während gleichzeitig die hohe Geschwindigkeit, Funktionalität und Energieeffizienz der RX24T- und RX24U-MCUs erhalten bleiben. „Das IoT ermöglicht dank Netzwerkkonnektivität und Verbesserungen der Benutzeroberfläche Haushaltsgeräte und Industriemaschinen mit erweiterter Funktionalität. Dabei werden die effiziente Nutzung des begrenzten Innenraumes sowie höhere Umgebungstemperaturen immer wichtiger“, erklärt Akira Denda, Vice President der Renesas Industrial Automation Business Division, Industrial Solution Business Unit. „Die neuesten Mitglieder der RX24T- und RX24U-Serien bieten den hervorragenden Funktionsumfang und die exzellente Leistung, die RX-Anwender von ihren MCUs erwarten, und erfüllen gleichzeitig die Anforderungen an die Temperaturbeständigkeit, um ein sicheres und flexibles Gerätedesign zu ermöglichen.“ Angesichts eines immer kompakteren Geräteaufbaus wachsen bei Motorsteuerungen die Herausforderungen in puncto Wärmeentwicklung und -ableitung. Bei Industriemaschinen und Bürogeräten sowie Haushaltsgeräten, mit denen Heißluft und erhitztes Wasser verarbeitet wird, werden Leiterplatten zunehmend in Hochtemperaturumgebungen montiert. Zum Beispiel bei Haushaltsgeräten wie Geschirrspülern oder Induktionskochplatten steigt die Nachfrage nach Designs mit größerer Innenraumkapazität oder größeren Heizflächen, was den Platz für Elektronik einschränkt. Der daraus resultierende Trend zu einem kompakteren Leiterplattendesign reduziert jedoch gleichzeitig die Fähigkeit der Leiterplatte Wärme abzuleiten, so dass die Leiterplatte selbst sehr heiß wird. Um diesen speziellen Applikationsanforderungen gerecht zu werden, erweitert Renesas sein MCU-Portfolio um neue hochtemperaturbeständige Produkte, die in Hochtemperaturumgebungen und auf heißen Leiterplatten eingesetzt werden können ohne an Lebensdauer einzubüßen. Die neuen Bausteine bieten Entwicklern von Produkten für Hochtemperaturumgebungen mehr Flexibilität, was den Trend zu noch kompakteren Geräten weiter vorantreibt. Die Software kann mit den RX24T und RX24U CPU Cards in Kombination mit dem 24 V Motor Control Evaluation Kit entwickelt werden. Damit können Entwickler in kürzerer Zeit Motorsteuerungsanwendungen erstellen. Die RX24T- und RX24U-Gruppen Die 32-Bit RX24T- und RX24U-Gruppen verfügen über eine maximale Betriebsfrequenz von 80 MHz. Sie sind mit Peripheriefunktionen zur Motorsteuerung wie Timer, A/D-Wandler und Analogschaltungen ausgestattet, die eine effiziente Steuerung von zwei bürstenlosen Gleichstrommotoren (BLDC) mit einem einzigen Controller ermöglichen. Seit der Einführung vor zwei Jahren hat Renesas 10 Millionen Stück der beliebten RX24T- und RX24U-Gruppen ausgeliefert. Mit der Erweiterung um die G-Versionen unterstützen nun alle Produkte der 32-Bit RX-MCU-Familie für Motorsteuerungsanwendungen Betriebstemperaturen von -40°C bis +105°C. Damit erweitert sich die Skalierbarkeit der RX-Familie und Systemhersteller erhalten eine umfassende und skalierbare Produktpalette zur Auswahl. Verfügbarkeit Die Versionen RX24T G und RX24U G sind ab sofort in Großserienfertigung (MP) erhältlich. Der RX24T umfasst 11 Modelle mit 64 bis 100 Pins und Speichergrößen von 128 KB bis 512 KB. Der RX24U umfasst sechs Modelle mit 100 bis 144 Pins und Speichergrößen von 256 KB bis 512 KB. (Änderung bzgl. Verfügbarkeit ohne gesonderte Benachrichtigung vorbehalten.) Weitere Informationen über die neue RX24T G Version unter: https://www.renesas.com/products/microcontrollers-microprocessors/rx/rx200/rx24t.html Weitere Details zur neuen RX24U G Version unter: https://www.renesas.com/products/microcontrollers-microprocessors/rx/rx200/rx24u.html Weitere Informationen darüber, wie die 32-Bit RX24T-MCU die hocheffiziente Steuerung und sensorlose Vektorregelung mehrerer Motoren mit einem einzigen Chip vereinfacht, sind abrufbar unter: https://www.renesas.com/promotions/products-solutions/rx24t.html
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-1