Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Wurth Elektronik eiSos - nur zur Illustrationszwecken Elektronikproduktion | 24 Januar 2019

Neue Niederlasssung von Würth Elektronik eiSos in Slowenien gegründet

Die W├╝rth Elektronik eiSos hat eine Niederlassung in Slowenien gegr├╝ndet. In Trbovlje, 60 km ├Âstlich von Ljubljana sind nun neun Mitarbeiter f├╝r den slowenischen Markt und eine wachsende Zahl von Kunden in Kroatien und Serbien zust├Ąndig, hei├čt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens.
Ein kontinuierliches zweistelliges Wachstum und gute Zukunftsaussichten seien ausschlaggebend gewesen, wird dieser Schritt vom Hersteller elektronischer und elektromechanischer Bauelemente begr├╝ndet. Gesch├Ąftsf├╝hrer der neuen W├╝rth Elektronik eiSos Niederlassung ist Matja┼ż Popotnik, der seit 2012 als erster Au├čendienstmitarbeiter das Gesch├Ąft in Slowenien aufgebaut hat. Das Team in Slowenien unterst├╝tzt die lokalen Elektronikentwickler mit technischen L├Âsungen, kostenlosen Mustern und einer hohen Verf├╝gbarkeit der Bauteile. Nach der Er├Âffnung einer Niederlassung in Israel im vergangenen Jahr ist Slowenien nun die zweite Ausgr├╝ndungder W├╝rth Elektronik eiSos Gruppe innerhalb kurzer Zeit. Dies mache die verst├Ąrkte internationale Ausrichtung der W├╝rth Elektronik eiSos deutlich. W├╝rth Elektronik eiSos besch├Ąftigt rund 6.700 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist einer der gr├Â├čten europ├Ąischen Hersteller von passiven Bauteilen und in 50 L├Ąndern aktiv. Fertigungsstandorte gibt es in Europa, Asien und Nordamerika.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.22 14:26 V12.2.6-2