Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© ALL Circuits Leiterplatten | 16 Januar 2019

ALL Circuits eröffnet neue Produktionsstätte in Mexiko

Der französische EMS-Anbieter ALL Circuits setzt seine Expansion mit der Eröffnung seiner neuesten Fabrik in Guadalajara, Mexiko, fort. Das schreibt das Unternehmen jetzt in einer Pressemitteilung.

ALL Circuits habe die Nachfrage nach einer größeren Produktion für den amerikanischen Markt erkannt. Um diesem Bedarf gerecht zu werden betreibt ALL Circuits nun eine Niederlassung in Guadalajara. Damit folge man der internationalen Wachstumsstrategie des Unternehmens. An dem mexikanischen Standort sei man ähnlich ausgerüstet wie in Frankreich und Tunesien. Man habe sich für Guadalajara entschieden, weil man hier die besten Voraussetzungen gefunden habe, die es ermöglichten, die Kunden direkt zu unterstützen. „Die Verwendung der gleichen Ausrüstung und ähnlichen Prozessen ermöglicht es uns, Produkte schnell und reibungslos von einem Standort zum anderen zu transportieren", sagt Pascal Aubois, General Manager der Fabrik von ALL Circuits in Mexiko. „Das macht uns flexibler und reaktionsschneller". Bruno Racault, CEO von ALL Circuits, fügt hinzu: „Es ist sehr spannend für uns in Mexiko zu sein und unsere eigene Anlage zu eröffnen. Wir verfügen über eines der am stärksten automatisierten Werke in Europa und unsere Investition in dieses neue Werk spiegelt unseren Wunsch wider, dies zu wiederholen und die gleichen Standards in der Fertigung zu setzen - unabhängig davon, ob es sich um Produkte aus den Bereichen Automotive, Medizin, Industrie oder IoT handelt".
Weitere Nachrichten
2019.08.21 15:49 V14.1.4-2