Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Orbit One Elektronikproduktion | 19 Dezember 2018

Orbit One steht kurz vor der Eröffnung des neuen Logistikzentrums in Polen

Das neue 2.500 Quadratmeter grosse Logistikzentrum von Orbit One in Polen steht kurz vor der Eröffnung. 2019 werde damit ein spannendes Jahr für das Unternehmen, schreibt Orbit One in einer Pressemiteilung.

Das neue Logistikzentrum ist die jüngste in einer Reihe von Investitionen in der Einheit in Prabuty, in der Woiwodschaft Pommern direkt vor den Toren Danzigs. „Wir sind stetig gewachsen, seit Orbit One vor 11 Jahren den Betrieb übernommen hat. Im vergangenen Jahr haben wir auch mehrere neue Technologieinvestitionen für unsere Produktionslinien getätigt", sagt Grzegorz Kohls, CEO von Orbit One in Polen. Im kommenden Jahr werde man sich auf die Fertigstellung und Inbetriebnahme des neuen Logistikzentrums sowie auf eine weitere SMD-Linie konzentrieren. Damit wolle man die Erwartungen der Kunden in Bezug auf Qualität, Produktionskapazität und Flexibilität erfüllen, so Kohls weiter. Zu den Technologieinvestitionen gehören die KOHYOUNG 3D SPI und 3D AOI sowie eine neue automatisierte Beschichtungslinie, die die Produktionsprozesse verbessert und die Qualität während des gesamten Herstellungsprozesses sicherstellt, heißt es von Orbit One.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.06.14 15:58 V13.3.21-1