Anzeige
Anzeige
© IC Insights Analysen | 12 November 2018

Wachstum auf dem IC-Markt nimmt weiter ab

Das Wachstum auf dem IC-Markt hat sich im Jahresvergleich deutlich verlangsamt. Das berichtet IC Insights in einer neuen Analyse.

Diese Analyse zeigt, dass das Wachstum im ersten Quartal 2018 noch 23 Prozent aufwies, für das vierte Quartal prognostiziert IC Insights nur noch 6 Prozent. IC Insights' November-Update zum McClean Report 2018 werde eine detaillierte Analyse und eine detaillierte Fünfjahresprognose für die IC-Industrie vorstellen, heißt es. Nach einer längeren Periode mit sehr starkem Wachstum wird erwartet, dass diese in eine Periode der zyklischen "Abkühlung" eintreten wird. Wie in Abbildung 1 dargestellt, begann das erste Halbjahr 2018 mit einem starken Quartalswachstum für den IC-Markt gegenüber dem Vorjahr. Das Wachstum des IC-Marktes sank jedoch im dritten Quartal gegenüber dem Vorjahr auf 14 Prozent und werde bis auf 6 Prozent zurückgehen. Das sequentielle Wachstum im dritten Quartal bestätige den sich verlangsamenden Trend gegenüber dem Vorjahr. Der sich abschwächende Speichermarkt habe sich zu einem "Gegenwind" für das gesamte IC-Marktwachstum entwickelt.
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-1