Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Panasonic Elektronikproduktion | 19 Oktober 2018

Panasonic startet HVAC-Fertigung in Europa

Die Panasonic AVC Networks Czech, sr.o. (PAVCCZ) hat im Oktober 2018 mit der Produktion von HVAC-Produkten begonnen.
Bis dato hat Panasonic Luft-Wasser-W√§rmepumpen in seiner malaysischen Fabrik produziert und diese dann nach Europa exportiert. Die neue Produktionsst√§tte in Pilsen (Tschechische Republik) biete Panasonic "eine bessere M√∂glichkeit, die steigende Nachfrage nach energieeffizienter Beheizung und K√ľhlung von Immobilien in der gesamten europ√§ischen Region zu decken", hei√üt es in einer Pressemitteilung.

Die neue Fabrik, derzeit mit einer Produktionslinie ausgestattet, wird die Produktion nach und nach auf 40'000 Aquarea-Einheiten pro Jahr erhöhen.

"Wir sind sehr stolz auf diese neue Produktionsanlage und die M√∂glichkeiten, die sie uns in Europa bietet. Wir haben die Nachfrage nach unseren Luft-Wasser-Produkten der Marke Aquarea im Vergleich zum Vorjahr gesteigert. Ich freue mich darauf, diese Nachfrage √ľber Europa zu befriedigen", kommentiert Enrique Vilamitjana, Managing Director von Panasonic Appliances Air-Conditioning Europe, in einer Pressemitteilung.
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-2