Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Panasonic Elektronikproduktion | 19 Oktober 2018

Panasonic startet HVAC-Fertigung in Europa

Die Panasonic AVC Networks Czech, sr.o. (PAVCCZ) hat im Oktober 2018 mit der Produktion von HVAC-Produkten begonnen.

Bis dato hat Panasonic Luft-Wasser-Wärmepumpen in seiner malaysischen Fabrik produziert und diese dann nach Europa exportiert. Die neue Produktionsstätte in Pilsen (Tschechische Republik) biete Panasonic "eine bessere Möglichkeit, die steigende Nachfrage nach energieeffizienter Beheizung und Kühlung von Immobilien in der gesamten europäischen Region zu decken", heißt es in einer Pressemitteilung. Die neue Fabrik, derzeit mit einer Produktionslinie ausgestattet, wird die Produktion nach und nach auf 40'000 Aquarea-Einheiten pro Jahr erhöhen. "Wir sind sehr stolz auf diese neue Produktionsanlage und die Möglichkeiten, die sie uns in Europa bietet. Wir haben die Nachfrage nach unseren Luft-Wasser-Produkten der Marke Aquarea im Vergleich zum Vorjahr gesteigert. Ich freue mich darauf, diese Nachfrage über Europa zu befriedigen", kommentiert Enrique Vilamitjana, Managing Director von Panasonic Appliances Air-Conditioning Europe, in einer Pressemitteilung.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.04.20 11:13 V13.1.0-2