Anzeige
Anzeige
Anzeige
© EMTRON Elektronikproduktion | 02 Oktober 2018

Emtron electronic: Spatenstich für neuen Firmensitz

Im Gewerbepark Ried in Wolfskehlen sind seit dem ersten Spatenstich täglich Bagger im Einsatz, um einem Industrieprojekt im wahrsten Sinne des Wortes den Weg zu ebnen: Auf dem Gelände entsteht derzeit der Neubau des neuen Firmensitzes der Emtron electronic GmbH aus Nauheim.
Die im Jahre 1981 gegr√ľndete Emtron electronic GmbH l√§sst auf einem Gel√§nde von 6'200 Quadratmetern im Gewerbepark Ried (Riedstadt-Wolfskehlen) ein neues Betriebsgeb√§ude mit Logistikcenter bauen. "Die konsequente Ausrichtung unserer Firmenphilosophie auf gestiegene Kunden- und Markbed√ľrfnisse hat uns dazu bewogen, einen neuen Firmensitz im Gewerbepark Ried zu realisieren", erkl√§rt J√∂rg Traum, Gesch√§ftsf√ľhrer der Emtron electronic GmbH. "In Zukunft werden wir unseren Kunden ein noch gr√∂√üeres Produktportfolio, noch mehr kundenspezifische L√∂sungen und Serviceleistungen anbieten k√∂nnen."

Das Betriebsgeb√§ude besteht aus einem 16 Meter hohen Regal- und Kommissionierlager mit einem vorgelagerten B√ľro- und Verwaltungsgeb√§ude. Die Gesamtgeb√§udel√§nge betr√§gt rund 47,50 Meter bei einer Breite von rund 32,50 Metern.

√úber rund 1'000 Quadratmeter erstreckt sich der Hallenanteil mit einem Raumvolumen von rund 14'000 Kubikmetern. Der zweigeschossige Vorbau mit einer Bruttogeschossfl√§che von rund 1'000 Quadratmetern beherbergt neben B√ľror√§umen auch Labor-, Sozial- und Technikr√§ume und erlaubt die zuk√ľnftige Aufstockung um weitere zwei Geschosse. Im ersten Schritt wird das Geb√§ude f√ľr rund 20 Besch√§ftigte der Emtron electronic GmbH geplant werden. Kurz- und mittelfristig werden weitere zus√§tzliche neue Arbeitspl√§tze entstehen, hei√üt es in einer Unternehmensmeldung.

Die Fertigstellung ist f√ľr Sommer 2019 anvisiert.

BU (v. l.): Sandra Maile (Vorstandssprecherin Fortec Elektronik AG), Marcus Kretschmann (B√ľrgermeister Riedstadt), J√∂rg Traum (Vorstand Power Supplies, Fortec Elektronik AG), Giuseppe Graceffa (Architekt Deutsche Projektbau), Jochen Dill (Volksbank Darmstadt-S√ľdhessen eG)
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-2