Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© tamas ambrits dreamstime.com Produkte | 19 Oktober 2018

Messsucherkamera Zenit M mit Leica-Tech

Krasnogorsky Zavod, Hersteller der russischen Marke Zenit, hat in Zusammenarbeit mit der Leica Camera AG die neue digitale Messsucherkamera Zenit M entwickelt.
Die Zenit M basiert technisch auf der Leica M Typ 240 Plattform, wurde aber sowohl in Bezug auf Hard- als auch auf Software modifiziert. Die Kamera ist mit einem Zenitar 35 mm f/1.0 Objektiv ausgestattet, das vollstÀndig in Russland entwickelt und hergestellt wurde. Alle Komponenten und Materialien stammen ebenfalls aus Russland.

"Das Design von Zenit M kopiert die Designs der legendĂ€ren Zenit- und Zorky-Kameras. Die Zusammenarbeit zwischen Zenit und Leica bildet eine einzigartige Allianz zwischen der langjĂ€hrigen Erfahrung in der Optikfertigung und den modernen Technologien Russlands und Deutschlands", erklĂ€rte Alexey Patrikeyev, CEO von Shvabe, gegenĂŒber regionalen Medien.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.11.15 17:25 V11.9.0-1