Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© STMicroelectronics Produkte | 20 September 2018

Anwenderfreundliches GNSS-Modul nutzt bewährten Chip des Typs Teseo III

Mit der Einf├╝hrung des Moduls Teseo-LIV3F macht STMicroelectronics den Satellitennavigations-Empf├Ąnger Teseo III f├╝r noch mehr Entwickler verf├╝gbar.
Das ist eine Produktank├╝ndigung von STMicroelectronics. Allein der Emittent ist f├╝r den Inhalt verantwortlich.
Das Modul enth├Ąlt wichtige Features f├╝r eine beschleunigte Applikationsentwicklung und ist f├╝r Firmware-Updates oder die Datenaufzeichnung ohne St├╝tzbatterie ├╝berdies mit bis zu 16 MBit Flash-Speicher best├╝ckt. Der bei Experten des Automobil- und Industriesektors hoch im Kurs stehende Multi-Constellation-Empf├Ąnger Teseo III von ST verbindet hohe Genauigkeit mit kurzen Reaktionszeiten und niedrigem Stromverbrauch. Mit dem Modul Teseo-LIV3F nun k├Ânnen auch Maker und kleinere Entwicklerteams mit begrenztem HF-Know-how in neuen Produkten f├╝r den Industrie- und Consumer-Markt von den Vorteilen des Teseo III profitieren. Beispiele sind Fahrzeug-Tracker, Drohnen, Diebstahlssicherungen, Haustier-Ortungsger├Ąte sowie Systeme f├╝r Dienste wie etwa Flottenmanagement, Maut, Car-Sharing oder ├Âffentlicher Personenverkehr. Das einfach anzuwendende, 19,1 mm x 10,1 mm messende Modul besitzt 18 Anschl├╝sse. Es enth├Ąlt den Empf├Ąngerchip Teseo III mit chipintegriertem Power-Management, UART- und I┬▓C-Schnittstellen sowie Flash-Speicher, einen extrem stabilen, temperaturgeregelten Quarzoszillator (TCXO) und eine 32-kHz-Echtzeituhr (RTC). Die Dokumentation und die Tools, die zum Lieferumfang des Moduls geh├Âren, enthalten den gesamten C-Code, der zum Ansteuern des Moduls ├╝ber einen STM32-Mikrocontroller mit Datenaufzeichnung, Wegstreckenmessung und Geofencing erforderlich ist, um die Entwicklung wertsteigernder Funktionalit├Ąten zu erleichtern. Abgesehen von der einfacheren Applikationsentwicklung bietet das Teseo-LIV3F ein hohes Performance-Niveau mit einer Tracking-Empfindlichkeit von -163 dBm, 1,5 m Ortungsgenauigkeit (CEP) und eine geringe Leistungsaufnahme (17 ┬ÁW im Standby-Modus und 75 mW bei aktivem Tracking). Die FCC- und CE-Zertifizierungen tragen zus├Ątzlich dazu bei, dass Produkte rationeller getestet und schneller auf den Markt gebracht werden k├Ânnen. Die Multi-Constellation-Flexibilit├Ąt b├╝rgt auf der ganzen Welt f├╝r eine robuste, ausfallsichere Navigation, denn neben den Systemen GPS, GLONASS, Galileo und Bei Dou besteht auch Zugriff auf das Quasi-Zenith Satellite System (QZSS) f├╝r die pazifische Region. Das Modul unterst├╝tzt au├čerdem assistierte Betriebsarten wie das autonome ST Assisted GPS┬« (STAGPS┬«) und Server-Based Assisted-GNSS mit kostenlosem Serverzugriff f├╝r den Abruf von Ephemeriden-Daten, wenn keine Satelliten verf├╝gbar sind, um eine kurze TTFF (Time To First Fix) zu erreichen. Unterst├╝tzung gibt es ebenfalls f├╝r standardisierte Systeme zur Steigerung der Genauigkeit, darunter das US-amerikanische, europ├Ąische, japanische/s├╝dostasiatische und indische Satellite-Based Augmentation System (SBAS) sowie das differenzielle GPS der Radio Technical Commission for Maritime Services (RTCM). Das Modul Teseo-LIV3F ist als LLC-Baustein mit 18 Pins ab sofort lieferbar. Weitere Informationen auf http://www.st.com/gnss-modules-nb.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-2