Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© infineon Leiterplatten | 24 August 2018

IHS Markit bestätigt Infineon als Marktführer bei Leistungshalbleitern

Das Marktforschungsunternehmen IHS Markit hat die Infineon Technologies AG als Weltmarktführer für Leistungshalbleiter bestätigt. Im Gesamtmarkt, der auch Power-ICs beinhaltet, behielt Infineon weiterhin die Spitzenposition und erzielte branchenweit das größte organische Wachstum.
Im Teilmarkt für Diskrete und Module ist Infineon nach Angaben des Marktforschungsinstituts zum fünfzehnten Mal in Folge Marktführer. Hier baute Infineon seine Marktführerschaft ebenfalls aus und ist nun mehr als doppelt so groß wie die Nummer 2.

Im Markt für diskrete IGBTs ist Infineon nun mehr als dreimal so groß wie der nächst größere Wettbewerber. Den größten Sprung machte Infineon bei IPMs: Das Unternehmen vergrößerte seinen Marktanteil um 1,4 Prozentpunkte, das ist mehr als alle Wettbewerber. Zudem wuchs Infineon mit 39,2 Prozent fast doppelt so schnell wie der Markt (20,1 Prozent).

Leistungshalbleiter helfen, Energie aus Windkraft- und Fotovoltaikanlagen effizient zu gewinnen und umzuwandeln. Die Energie wird anschließend mit möglichst geringen Verlusten unter anderem für Haushaltsgeräte, Notebooks oder Rechenzentren zur Verfügung gestellt.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.11.15 17:25 V11.9.0-2